Willkommen auf der Seite des ehemaligen Tauch- und Freizeitzentrum Hallstättersee
                                    Wenn Unrecht, Recht wird, wird der Widerstand zur Pflicht
Dr. Waldhör 2
        Dr. Kurt Waldhör bleibt nach der Verhandlung noch beim Richter stehen und jammert         darüber, keine Haftpflichtdeckung zu haben.          Das schriftliche Urteil fällt dann auch anders aus, als vorher von ihm gesagt wurde. Warum?          Weshalb ändert der Richter plötzlich seine Meinung? Hat ihn Dr. Waldhör beeinflusst?          Der Richter verweist in seinem Urteil auch auf die sehr verständlichen emotionalen Ausfälle des          Herrn Dr. Waldhör, da es für ihn schließlich um viel Geld ginge. Er spricht sogar von Existenz.          Welches Geld hat er da gemeint? Wohl nicht die 12.000€ Honorarforderung sondern, die          360.000€ die ich Schadenersatz gefordert habe!          Da dieses Verfahren präjudiziell für mein Schadenersatzverfahren war - was natürlich sowohl          dem Herrn Rechtsanwalt als auch dem Richter klar war - wird mir durch dieses meiner Meinung          nach begünstigende Urteil, natürlich der Weg versperrt.          Nachdem mich Dr. Waldhör mehrmals beleidigte, fragte ich den Richter ob ich das nötig hätte.          Richter Dr. Holzmannshofer ermahnte daraufhin Dr. Waldhör sich zu mäßigen.          Ich nahm daraufhin auch die Gelegenheit war einmal klar zu stellen, dass es nicht meine Schuld          ist wenn Dr. Kurt Waldhör zu dumm wäre seinen Job richtig zu machen, worauf dieser natürlich          wieder ausrastete und seinerseits fragte ob ich diese Bemerkung machen dürfte, worauf Richter          Dr. Holzmannshofer sagte: Jawohl das darf er”.          Dr. Kurt Waldhör fühlt sich von meinen Seiten und seinen hier dokumentierten Fehlern          verunglimpft und hat im nachfolgenden Verfahren einen Schadenersatz wegen Kreditschädigung          geltend gemacht, wenn ich meine Homepage nicht aus dem Netz nehmen würde.          Da ich ganz offiziell unter Zeugen und durch richterliche Freigabe, das Recht habe zu sagen,          dass Dr. Kurt Waldhör zu dumm ist seinen Job richtig zu machen, möchte ich dies hiermit auch          schriftlich tun.        Rechtsanwalt Dr. Kurt Waldhör war zu dumm seinen Job richtig zu machen.